dirty dog
Hundeseife – Seifen für unsere Haustiere mit Niemöl

Wenn unser Vierbeiner sich wieder mal so richtig im Mist gewälzt hat, wäre es natürlich wieder Zeit ihn zu waschen. Die dirty dog - Seife enthält Niemöl hat  besondere Eigenschaften, sie hält  Ungeziefer wie Läuse und Flöhe fern.  Der strenge Geruch vom Niemöl ist ein ganz eigener – beim Waschen hat man ihm in der Nase, wenn die Hunde aber trocken sind, verfliegt er wieder und ist kaum bemerkbar.


Anwendung: Die Hunde gut abduschen und mit der Seife gut shampoonieren. Alles gut abwaschen und das Fell vom Hund lufttrocknen lassen. 

Duft: sehr eigener Duft (leicht nach Knoblauch) keine äth. Öle

Inhaltsstoffen/INCI: Olivenöl (Olea europaea fruit oil), Kokosöl (Coconut oil), Mandelöl (Prunus amygdalus dulcis oil) Niemöl (Melia azadirachta bark oil) dest. Wasser (Aqua destilata), Ringelblumenblüten  (calendula officinalis).